Innenausbau

Im Innenausbau muss man vielseitig sein. Egal ob der Ausbau mit Gipskarton oder Fermacell sein soll- die fertige Oberflächengestaltung übernimmt der Maler. Bei der Verwendung von  Paneele als Wandvertäfelung kommt es auf die Art der Beanspruchung an, ob man Dekor- oder furnierte Paneele benutzt. Massivholzgestaltungen liegen durch ihre unregelmäßige Struktur zur Zeit voll im Trend. Der Fantasie sind einfach keine Grenzen gesetzt.

Ihr Traum ist unsere Aufgabe


Bild "Trock1klein.jpg"
Bild "Trock2klein.jpg"
Ausbau des Dusch- und Waschraum`s am Anfang des Umbau`s

Bild "Trock3klein.jpg"
Bild "Trock4klein.jpg"
Fertigstellung der Räume innerhab drei Wochen



In vielen alten Häusern ist die Raumhöhe unter 2 Meter. Bei diesem Projekt wurde die Schalung entfernt. Balkenverkleidungen aus Buche dienen als neue Ummantelung. Die Balkenzwischenräume sind mit Gipskarton hochgesetzt, dass die Höhe nicht mehr erdrückend wirkt.
Strukturputz auf der Oberfläche ist immer ein Blickfang.


Bild "DeckeLange1klein.jpg"
Bild "DeckeLange2klein.jpg"
Vorher - Nach Entfernung der Schalung.

Bild "Decken_neu-02-klein.jpg"
Bild "Decken_neu-01-klein.jpg"
Nachher - Fertigstellung der Schlafstube



Laminat auf dem Fußboden ist ausgesprochen unempfindlich und belastbar und gibt jedem Raum seinen eigenen Charakter. Die Diele wird einladend, der Wohnraum großzügig, das Schlafzimmer gemüdlich, das Kinderzimmer strapazierfähig, die Küche pflegeleicht. Aber auch für Büroräume ist Laminat bestens geeignet. 15 Jahre Garantie im Wohnbereich sprechen für Qualität.


Bild "Laminat1klein.jpg"
Stube mit Laminatboden Classic 1030
Schiffsboden 3-Stab Erle rotbraun

Bild "Laminat2klein.jpg"
Flur mit Laminatboden Classic 1030  
Schiffsboden 3-Stab Erle Honig




Inhalt

Herzlich Willkommen

Ich begrüße Sie auf meinen Internetseiten und hoffe, Ihnen eine Übersicht meiner Arbeit geben zu können.


www.krimskram.eu